browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Am Strand in Hobuck Beach, WA

Posted by on 6. Juli 2013

0 IMG_0866  650pxBei schönem Wetter waren wir gestern wieder zum Spielen am Strand. Plötzlich tauchen über uns ziemlich tief drei Adler auf, die sich bekämpfen.

1 IMG_7704  650pxEiner geht im Tiefflug über Faya, so dass die Mama den Schreck ihres Lebens bekommt. Aber keine Angst, der wollte nur was aus dem Wasser holen.

2 IMG_9382  650pxNämlich diese Lachsgräte, um die sich die Adler schon in der Luft gestritten haben.

Das taten sie übrigens den ganzen Nachmittag. Sie saßen in den Bäumen rings herum. Wenn einer aufstieg, um an den Fisch zu kommen, waren die anderen beiden ebenfalls wieder da. So hatten wir den ganzen Tag etwas zu schauen. Viel besser als fernsehen.

Toll ist, wie diese großen Vögel in den dünnen Zweigen der Bäume landen.

3 IMG_9430  650pxZuerst einmal Maß nehmen…

4 IMG_9433  650px…dann die Flügel gegen den Wind stellen.

5 IMG_9435  650pxDas Fahrgestell wird ausgefahren…

6 IMG_9438  650px…anschließend weich aufsetzen und den Druck aus den Flügeln nehmen.

7 IMG_9441  650pxSo sieht eine 1A Landung aus.

Am Strand haben wir auch ein paar kleinere Tide Pools oder Gezeitentümpel. Sie entstehen dort, wo das Meer bei Niedrigwasser einen kleinen Teich zurück lässt. Wie ein Aquarium, sind diese Tümpel bewohnt.

8 IMG_9312  650pxHier gibt es grüne Seeanemonen…

9 IMG_9314  650px…dort lebt ein kleiner gelber Krebs.

10 IMG_9315  650pxSo einen Blenny hatten wir in München auch im Meerwasser-Aquarium. Der war nur viel größer.

11 IMG_0933  650pxTolle bunte Seesterne finden sich im Tide Pool.

12 IMG_9321  650pxSie überleben sogar, obwohl sie nur noch halb mit Wasser bedeckt sind.

Gezeitentümpel stehen unter Naturschutz. Man darf nichts aus ihnen entfernen. Gut, dass sich die Menschen hier am Strand daran halten.

2 Responses to Am Strand in Hobuck Beach, WA

  1. Mark

    Hallo Chrissy,

    sehr eindrucksvolle Bilder!

    Schade das bei uns meist die Situation vorbei ist bevor der Ausloeser gedruckt wurde.

    Ich ueberlege mir ne Dashboard Cam zuzulegen.

    Gruss aus dem Osten

    Mark

    • Chrissy

      Hallo Mark,

      schön, dass dir unser Blog gefällt. Das man in den spannendsten Situationen entweder nicht schnell genug ist oder erst gar keine Kamera dabei hat, das ist wohl Murphy’s Gesetzt.

      Was ist eine Dashboard Cam?

      Liebe Grüße vom Westen in den Osten

      Chrissy